DAS ONLINE-MAGAZIN RUND UM HAUS UND GARTEN


 

Log file could not be opened.Log file could not be opened. 0

Rosen pflanzen von Oktober bis April

Garten » Blumengarten »

Träumen sie von einer üppigen Rosenpracht im Garten?
Was Sie beim Pflanzen bechten sollten und wie der Rückschnitt der Würzeln erfolgt, wir haben uns für Sie informiert...




Zeit für neue Rosen
Wenn sie ein paar Dinge beachten ist das Rosenpflanzen kein Problem.
Der Pflanztermin wird von der Angebotsform bestimmt.
Rosen mit verpackten Wurzeln können ebenso wie Wurzelnackte Rosen, von Oktober bis ca. Ende April gepflanzt werden. Mit Erdballen , also im Topf angebotene können das ganze Jahr gepflanzt werden.


Zu beachten gilt jedoch - nicht in Frostperioden - zu pflanzen.

Rosen schätzen sonnige, warme und zugleich luftige Plätze in nahrhaftem Boden. Bevor gepflanzt wird sollte der Boden gut gelockert und mit reichlich Kompost versehen sein. Lehmboden sollte außerdem Sand beigemischt werden.

Graben sie ein genügend großes Loch, besonders bei Rosen ohne Erdballen, denn die Wurzeln brauchen genügend Platz.


Ist die Rose eingesetzt, wird das Planzloch mit Erde aufgefüllt, diese festgetreten, mit viel Wasser gegossen und anschließend noch mal Erde anhäufeln.

Wurzelnackte Rosen sollten vor dem pflanzen ca. 3 Stunden gewässert werden. Die gebrochenen Wurzeln abschneiden und die feinen ein wenig kürzen.





Später wenn der erste frost naht, können die Rosen mit einer Decke aus Reisig geschützt werden.
Mineralischer Dünger darf erst im zweiten Jahr verwendet werden.
0
0