DAS ONLINE-MAGAZIN RUND UM HAUS UND GARTEN


 

Log file could not be opened.Log file could not be opened. 0

Pfingstrosen noch vor dem ersten Frost pflanzen

Garten » Garten im Herbst »

Man könnte meinen, jetzt sei keine Zeit zum Blumen pflanzen - das stimmt so aber nicht: Der Herbst und warme Winter ist die ideale Pflanzzeit für Pfingstrosen.

Sie werden als Wurzelware im Topf angeboten und sind somit im 2. Jahr blühfähig. Jungpflanzen bräuchten viel länger bis sie sich "eingelebt" haben und blühen.

Wichtig ist es Pfingstrosen nicht zu tief zu pflanzen. Vor dem Pflanzen den Boden etwa 2 Spaten tief lockern und wenn möglich mit reifem Kompost im Verhältnis 1:5 verbessern. Bitte keinen frischen Mist oder Minaraldünger verwenden.

Ideal ist es wenn Sie nun noch einige Tage mit dem Pflanzen warten können, dann hat der Boden sich wieder etwas gesetzt. Setzen Sie nun die Rhizome der Pfingstrose senkrecht bzw leicht schräg in den Boden sodass die Knospen am oberen Teil der Pflanze etwa 3- 5 cm unter der Erdoberfläche sitzen.

Im Frühjahr solltne sie das umliegende Unkraut mit den Fingern harauszupfen um die Wurzelstöcke nicht zu verletzen.
0
0